Podiumsdiskussion zur Digitalisierung

Auch am Doppellako-Samstag geht’s natürlich um unser Schwerpunktthema „Digitalisierung und Fachkräftesicherung„!

Unsere Wirtschaft wird digital. Jeder Unternehmer steht vor der Herausforderung, die Digitalisierung seines Unternehmens voranzutreiben. Darüber wollen wir sprechen – bei einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion am Doppellako-Samstag.

Auf dem Podium sitzen Dietmar Basta, Vorstand der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg eG, Axel Menze, Geschäftsführer der Süwag Grüne Energien und Wasser GmbH und der Digitalexperte und -funktionär Andreas Fauler. Sie geben am Beispiel des Bankwesens und der Energieversorgung Einblicke in laufende Digitalisierungsprozesse. Das Publikum hat natürlich die Gelegenheit, den Fachleuten Fragen zu stellen.

Moderiert wird die Podiumsdiskussion von Alexander Hoffmann, Pressesprecher der Wirtschaftsjunioren. Vorab hält Axel Menze einen Kurzvortrag zum Thema „Süwag ENERVATOR – Digitalisierung der Energiewende“. Zu der Veranstaltung treffen wir uns um 11.30 Uhr im Cineplex-Kino, Dr.-Wolff-Straße 1a.

 

Bildquelle: Freepik.com